Feststellung des Grundversorgers 01.01.2022 - 31.12.2024

In § 36 Abs. 2 EnWG ist festgelegt, dass Betreiber von Energieversorgungsnetzen erstmals zum Stichtag 01. Juli 2006 den Grundversorger für das Netzgebiet der allgemeinen Versorgung für die nächsten drei Kalenderjahre festzustellen haben. Grundversorger ist jeweils das Unternehmen, das die meisten Haushaltskunden in einem Netzgebiet der allgemeinen Versorgung beliefert. Die Mainfranken Netze GmbH stellt somit folgende Grundversorger je Konzessionsgebiet im Gasbereich fest:

Stichtag der Feststellung: 01.07.2021

KonzessionsgebietGrundversorgervombis
EibelstadtStadtwerke Würzburg AG, Haugerring 5, 97070 Würzburg01.01.202231.12.2024
EisingenStadtwerke Würzburg AG, Haugerring 5, 97070 Würzburg01.01.202231.12.2024
GerbrunnStadtwerke Würzburg AG, Haugerring 5, 97070 Würzburg01.01.202231.12.2024
HöchbergStadtwerke Würzburg AG, Haugerring 5, 97070 Würzburg01.01.202231.12.2024
KistStadtwerke Würzburg AG, Haugerring 5, 97070 Würzburg01.01.202231.12.2024
KleinrinderfeldStadtwerke Würzburg AG, Haugerring 5, 97070 Würzburg01.01.202231.12.2024
Margetshöchheim*Energieversorgung Lohr-Karlstadt
und Umgebung GmbH & Co. KG, 97753 Karlstadt, Zum Helfenstein 4
01.01.202231.12.2024
RandersackerStadtwerke Würzburg AG, Haugerring 5, 97070 Würzburg01.01.202231.12.2024
ReichenbergStadtwerke Würzburg AG, Haugerring 5, 97070 Würzburg01.01.202231.12.2024
SommerhausenStadtwerke Würzburg AG, Haugerring 5, 97070 Würzburg01.01.202231.12.2024
WaldbrunnStadtwerke Würzburg AG, Haugerring 5, 97070 Würzburg01.01.202231.12.2024
WinterhausenStadtwerke Würzburg AG, Haugerring 5, 97070 Würzburg01.01.202231.12.2024
WürzburgStadtwerke Würzburg AG, Haugerring 5, 97070 Würzburg01.01.202231.12.2024
Zell a. MainStadtwerke Würzburg AG, Haugerring 5, 97070 Würzburg01.01.202231.12.2024
* Netzübernahme zum 01.01.2014

Ensprechend In § 36 Abs. 3 EnWG gelten im Falle eines Wechsels des Grundversorgers die von Haushaltskunden mit dem bisherigen Grundversorger geschlossenen Energielieferverträge zu den im Zeitpunkt des Wechsels geltenden Bedingungen und Preisen fort.

Nach oben Zurück