Zählerstandserfassung für Strom und Gas

Sie können uns hier Ihren selbst abgelesenen Zählerstand mitteilen.

Dieses Eingabeportal ist zunächst für Netzkunden vorgesehen, die

  • eine EEG-Einspeisanlage betreiben.
  • Ihren Lieferanten gewechselt haben und uns den Zählerstand der Zwischenablesung melden möchten.

Zur Identifikation Ihres Zählpunktes geben Sie zunächst Geschäftspartner(GP)- und Zählernummer ein. GP-Nummer ("Ablese-GP") und Zählernummer finden Sie auf der Ablesekarte, die Ihnen von der MFN zugeschickt wurde.

Anschließend erhalten Sie die Eingabemaske für Zählerstand und Ablesedatum.

Sollten Sie nicht in eine der oben genannten Gruppen fallen, können Sie uns trotzdem gerne Ihren Zählerstand melden. In der Regel kennen Sie Ihre Geschäftspartner (GP)-Nummer nicht. Diese müssten Sie einmalig über unsere Hotline-Nummer 0931 36 31 31 erfragen.

 

Nach oben Zurück